Boxen in Braunlage

Braunlage 29.8.2020

Der ehemalige Boxweltmeister Marco Huck gewann sein Comeback nach 15-monatiger Ring-Pause.

Der 35 Jahre alte Huck bezwang in Braunlage den 152-Kilo-Mann Dennis Lewandowski aus Greifswald einstimmig nach Punkten (100:90, 100:90, 100:90).

Für Marco Huck, der ins Schwergewicht gewechselt ist, war es der 42. Sieg im 49. Profikampf.. Der 26 Jahre alte Lewandowski war Huck keine Gefahr. Der Greifswalder war unbeweglich, wirkte nicht austrainiert und war ein besserer Sparingsgegner.

Abraham vs Eubank Jr.

Am 15.7.2017 findet der IBO-WM-Fight im Super-Mittelgewicht zwischen Eubank Jr und Abraham statt. Der Sieger darf an der „World Boxing Super Series“ teilnehmen. Bei dem K.o.-Turnier gibt es viel zu verdienen und große Titel zu holen. Abraham: „Das ist eine gute Sache und dieser Kampf ist meine letzte große Chance“. Der Berliner ist bestens vorbereitet, freut sich sogar auf den Auswärtskampf in London.

Eubank Jr., der in 24 Kämpfen 19 K.o.-Siege erzielte, will nicht nur Abraham ausknocken. Er sieht den Kampf gegen Abraham nur als „Durchgangsstation“. Eubank Jr.: „Nach dem Sieg gegen Abraham werde ich die World Boxing Super Series aufmischen. Ich will alle Gürtel holen. Dazu gehört auch der Champions-Gürtel der WBA von George Groves, den ich mir im Turnier schnappen werde.“