Manuel Charr neuer Schwergewichtsweltmeister

Oberhausen, 25.11.2017

Schwergewichts-Boxer Manuel Charr hat gegen Russen Alexander Ustinov den Weltmeistertitel im Schwergewicht des WBA-Verbandes gewonnen. Der Deutsch-Libanese ist der erste Schwergewichtsboxer nach Max Schmeling, der 1930 als letzter Deutscher den Titel im Schwergewicht gewann.

Nach vorsichtigem Beginn steigerte sich Manuel Charr und hatte Ustinov zwischendurch am Rande einer Niederlage und schickte ihn einmal auf die Bretter. Doch nach zwölf Runden gewann Charr durch das Urteil der Punktrichter und schrieb Box-Geschichte

Charr1932Charr2Charr1949